Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 mit einem Klick auf den Raben kannst du zu den von dir gelesenen Büchern  Fragen beantworten, damit Punkte sammeln und Preise gewinnen. Melde dich doch gleich bei uns in der Bibliothek an!

 Viel Spass!

 

Digitale Bibliothek Bern

Zugänglich für unsere Mitglieder

Bildergalerie

Verslimorgen

Schweizer Erzählnacht    2018

"In allen Farben"

 

Buchstart Schweiz

 

Buchstart Schweiz

wünscht allen Kindern dieses Landes

den bestmöglichen Start in ihr Leben!

www.buchstart.ch

Buchstart ist ein gesamtschweizerisches Projekt zur Frühsprach- förderung und zur ersten Begegnung von Kleinkindern mit Büchern.
Kinder, die von Anfang an mit Büchern aufwachsen, sind im Vorteil. Sie erfahren schon früh, wie viel Spass in Bildern und Büchern steckt, und haben ihr Leben lang Freude am Lesen und Lernen.
Mit einem Buchgeschenk will Buchstart Eltern dazu anzuregen, mit ihrem Baby aktiv zu kommunizieren und es ab ungefähr sechs Monaten mit Bilderbüchern vertraut zu machen. Bilderbücher sind nicht nur eine grosse Hilfe beim Spracherwerb, sie fördern auch die Gesprächskultur innerhalb der Familie und bieten Trost und Geborgenheit.
Ziel von Buchstart ist es, allen Kindern die Möglichkeit zu geben, von Anfang an mit Büchern zu wachsen.
Dafür setzen sich Bibliomedia Schweiz und das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien, unterstützt von diversen Projektpartnern und Sponsoren, gemeinsam ein.  

In der Schweiz werden pro Jahr ungefähr 70'000 Kinder geboren. Die ersten Lebensjahre sind für die Entwicklung eines Kindes von entscheidender Bedeutung. Babys brauchen Zuwendung und vielfältige sprachliche Anregung. Nicht alle Kinder wachsen aber unter gleich guten Bedingungen auf. Pädiater stellen bereits bei sehr kleinen Kindern deutliche Unterschiede in der geistigen und emotionalen Entwicklung fest. Diese sind weitgehend durch das Umfeld bedingt, in dem die Kinder aufwachsen.

Meist werden erst beim Eintritt in den Kindergarten oder die Schule konkrete Massnahmen ergriffen, um Kinder, die in den ersten Lebensjahren nicht angemessen gefördert wurden, in ihrer Entwicklung besser zu unterstützen. Was aber in den ersten Lebensjahren verpasst wurde, kann später, wenn überhaupt, nur mit grossem Aufwand und hohen Zusatzkosten nachgeholt werden.

Buchstart Schweiz will, dass alle in der Schweiz geborenen Kinder vom ersten Lebensjahr an in ihrer Sprachentwicklung so gefördert werden, dass sie den Zugang zur Welt der Bücher und des Wissens finden.

Möchten auch Sie von dieser Aktion profitieren? Besuchen Sie uns in der Bibliothek und wir schenken Ihrem Kind ein Buchstart-Paket.

Weitere interessante Links:

Buchstartpaket

Reime und Fingerverse

Büchertipps